Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.

 

Add uns bei

Folge uns zu Facebook

 

Dream Aria

Dream Aria

 

 

Musik:

 

Progressive / Rock / Alternative

 

 

Links:

Homepage Facebook

 

Medien:

CD You Tube

 

 

 

Das kanadische Quartett Dream Aria hat einen Namen, der allein völlig ausdrückt, was ihre Musik vermag...

Herrliche Melodien mit symphonischen Traumlandschaften erzeugen, in der Lage den geneigten Zuhörer auf eine andere Astralebene zu heben.


Neu ... frisch ... aufregend …sinnlich ... roh… berauschend ... anregend ... und mehr ...

Dream Aria verbindet Progressive Rock, Rock, Techno, Gothic, Klassik, New Age und World Music um solide als ihre eigene Musik zu erschaffen.

 

Dream Aria

 

Sie mischen Sprachen, Vokalstile / Klangfarben, Musik Epochen, Kulturen, exotische Instrumente.
Ihre Musik kennt dabei keine Regeln oder Grenzen und soll den Geist öffnen um auf eine weite Reise zu gehen...

 

Leistungsstarker roher Gesang und Gitarre, üppige Keyboards, treibende Rhythmen und inspirierte Texte sind jedenfalls reichlich vorhanden!
So gibt es für jeden Musikliebhaber etwas bei DREAM ARIA
Lichter runterdrehen, zurücklehnen, Augen schliessen und dann natürlich ---

"Turn It Up LOUD!"

 

"Transcend" ist das zweite Album von Dream Aria, nach ihrem Debüt „ In The Wake“und zugleich ein Album, das unauslöschliche Spuren bei seinen Zuhörern hinterlässt.
Die Leadsängerin Ann Burstyn ist dabei gesanglich durchaus Amy Lee von "Evanescence" zuordenbar.
 

Es gibt viel an diesen Album, das es sich wie der Soundtrack zu einem Leben anhört, so als ob die Songs in der Lage sind, die Wendepunkte im Leben zu beschreiben oder eine Verbindung der Emotionen, die man erlebte.

Die Songs ermutigen, mit einen positiven Ausblick auf die eigene Zukunft zu blicken.

 

Im Januar 2011 erschien ihr drittes Abum "Fallen Angel"

Verglichen mit den Vorgängern "In The Wake" und "Transcend" hat sich im Hinblick auf die Einflüsse auf diesem dritten Album nicht so viel verändert.

Man kann immer noch die Mischung aus Rock, Techno Rock, Progressive Rock, Klassik und Gothic Rock hören.

 

Dream Aria ist als Band aber gewachsen, mit einer reifen und robuster klingenden Stimme, durch den hervorragenden Gesang von Ann.

Don hinter dem Keyboard, Schlagzeuger Gary und Bassist John liefern dazu den wunderbaren und unverkennbaren musikalischen Teil.

 

Dream Aria sind

 

Ann Burstyn:

Vocals/Lyrics/

Vocal Melodies
 

Don Stagg: Keyboards/

Composer/

Lyrics/

Producer,
 

Garry Flint:

Producer/Drums/

Programming/

Bass/Engineer
 

Jon Casselman:

Bass

 

Dream Aria

 

 

Flash Player  WinAmp  Mediaplayer  Real Player 

 

Best Music Talent

 

MMM Artist Management

Radio.de

noisetrade

Jamendo

regioactive.de

reverbnation

Cosmos Musicgroup

 

Janina Dietz